AGB

§1 Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen beruhen auf Schweizer Recht. Änderungen und Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie von Essento schriftlich bestätigt werden. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des OR über den Kaufvertrag (Art. 184 ff. OR) sowie andere schweizerische Gesetze und Verordnungen. Diese AGB gelten auf unbestimmte Zeit, solange sie nicht von den Parteien in schriftlicher Vereinbarung geändert wurden. Mit einer Bestellung anerkennt der Kunde die geltenden AGB.

§2 Vertragsabschluss

Die Warenpräsentation im Online Shop stellt noch keinen verbindlichen Antrag für den Abschluss eines Kaufvertrages dar, die Nutzung des Onlineshops ist kostenfrei. Es handelt sich dabei vielmehr um eine unverbindliche Informationsbeschaffung über die im Online Shop delicious-insects.ch präsentierten Waren und Dienstleistungen.
Erst mit dem Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ gibst du ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit Anklicken des Buttons “ Bestellung abschicken “ wird ausserdem bestätigt, dass du als Nutzer und Besteller älter als 18 Jahre alt bist.

Nach Eingang des Kaufangebotes erhältst eine automatische E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir deine Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Mit Aufgabe der bestellen Waren zur Post erhälst du von uns nochmals eine E-Mail. Durch diese E-Mail Bestätigung  kommt ein verbindlicher Vertrag zustande. Solltest du nach Ablauf von 14 Tagen keine E-Mail Bestätigung von uns erhalten, bist du nicht mehr an den Vertrag gebunden.

Die Bedingungen für den Erwerb aller angeboten Produkte und Dienstleistungen richten sich ausschliesslich nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§3 Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebenen Lieferadresse. Lieferungen erfolgen jeweils montags, falls nichts anderes vereinbart wurde per PostPac Economy. Wir liefern ausschliesslich in die Schweiz. Auslandslieferungen sind nicht möglich. Wenn es zu Abweichungen der Lieferfrist kommen kann, wirst du dazu explizit per E-Mail oder auf der Webseite darauf hingewiesen. Als Nutzer bist du für die Annahme der Lieferung selbst verantwortlich. Sollte es zu einem Lieferproblem kommen, aufgrund einer nicht zeitgerechten Entgegennahme der Ware durch den Kunden, die Ware dadurch möglicherweise verdirbt oder schädlich gemacht wird, übernehmen wir dafür keine Haftung, eine Rückvergütung aus diesem Grund ist ausgeschlossen. Kann die Ware nach zwei Zustellversuchen nicht erfolgreich zugestellt werden, wird diese an uns retourniert. Sollte der Nutzer danach eine Neuzustellung beantragen, stellen wir dafür CHF 20,00 in Rechnung (zusätzliche Bearbeitung für Rückholauftrag, Neuversand, etc.).

§4 Preise und Versandkosten

Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung und Nutzung des Online Shops www.delicious-insects.ch gültige Preise, angegeben in Schweizer Franken (CHF). Die Produktpreise werden inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in der Schweiz angegeben.
Der Nutzer hat zusätzlich zu den Produktkosten die Versandkosten (CHF 9) zu tragen. Die Versandkosten werden am Ende des Bestellvorganges, vor der Abgabe der verbindlichen Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ deutlich mitgeteilt.
Schreib-, Druck- und Rechenfehler sowie außerordentliche Preisänderungen sind vorbehalten.

§5 Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise:

  • Auf Rechnung
  • Paypal

Mit Klicken des Buttons „Bestellung abschicken“ wird die Bestellung für den Nutzer verbindlich und ist daher unverzüglich zu bezahlen. Du kannst dabei unterschiedliche Zahlungsmethoden auswählen. Wenn die Zahlung nicht getätigt werden kann, sind wir per E-Mail oder Anruf sofort darüber zu informieren.

§6 Gewährleistung

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.

§7 Haftung

(1) Essento haftet für nachweisbar verschuldeten direkten Schaden mit Ausnahme von Fällen der leichten und mittleren Fahrlässigkeit. Im Rahmen der gesetzlichen Zulässigkeit wird der Schadenersatzanspruch auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt, in jedem Fall aber höchstens CHF 20’000.-

(2) Die Haftung für mittelbaren Schaden oder Folgeschäden (bspw. entgangener Gewinn) ist in jedem Fall – so weit gesetzlich zulässig – ausgeschlossen.

(3) Die Beschränkungen und Ausschlüsse finden keine Anwendung auf Körperschäden, welche von Essento direkt und nachweislich verschuldet zugefügt wurden, sowie im Fall von zwingenden gesetzlichen Regelungen einschliesslich des Prodkutehaftpflichtgesetzes.

(4) Für Schäden, welche durch Hilfspersonen (Erfüllungsgehilfen) verursacht werden ist jede Haftung ausgeschlossen. Es besteht keine persönliche Haftung, weder von Organe, Direktoren, Mitarbeitern noch Hilfspersonen.

(5) Der Besteller ist verpflichtet Produkt-, Verzehr – und Warnhinweise zu gelieferten Produkten vor Verwendung sorgfältig zu lesen und zu beachten.

§8 Datenschutz

Der Besteller erklärt seine Zustimmung, dass seine im Kaufvertrag enthaltenen persönlichen Daten von Essento Food AG erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Die persönlichen Daten des Bestellers werden nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt

§9 Anwendbares Recht

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen den Parteien findet ausschliesslich das materielle schweizerische Recht Anwendung, unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenverkauf vom 11. April 1980.

(2) Für sämtliche Streitigkeiten sind die ordentlichen Gerichte in der Schweiz, vorbehältlich der im Gesetz vorgesehenen Rechtsmittel, ausschliesslich zuständig.

(3) Salvatorische Klausel
Sollte eine Regelung des geschlossenen Vertrags unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen bzw. undurchführbaren Regelung tritt die gesetzliche Regelung bzw. bei Fehlen einer gesetzlichen Regelung diejenige wirksame und durchführbare Regelung, die die Parteien in Kenntnis der Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit redlicherweise vereinbart hätten. Dasselbe gilt im Fall einer Regelungslücke.

Deine Essento Food AG